A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

Fachvortrag „Erwachsenenschutzgesetz neu“ im SeneCura Sozialzentrum Gratkorn

2018-12-04T10:57:52 4.12.2018 | Steiermark |

Am 29.11.2018 fand im SeneCura Sozialzentrum ein Vortrag zum neuen Erwachsenenschutzgesetz, welches das bisherige Sachwalterschaftsrecht mit 1. Juli ersetzt, statt. Vortragende waren DSA Mag. Annabella Strauss-Seigner von VertretungsNetz Erwachsenenvertretung sowie Dr. Wolfgang Suppan und Dr. Claudia Kaufmann vom Notariat Dr. Suppan & Partner.

Den rund 40 Zuhörerinnen und Zuhörer wurden die rechtlichen Änderungen zum neuen Gesetz näher gebracht. Wichtigste Änderung ist, dass volljährigen Personen, die aufgrund einer psychischen Krankheit oder einer vergleichbaren Beeinträchtigung in ihrer Entscheidungsfähigkeit eingeschränkt sind, nun mehr Selbständigkeit, weitgehende Erhaltung ihrer Autonomie erhalten und ihre Vertretung bessere Gestaltungsmöglichkeiten hat.

Der Vortrag war ein voller Erfolg und viele offene Fragen der Zuhörerinnen und Zuhörer konnten geklärt werden.

2018-12-05T11:00:59

Fotos

Bildtext

Christian Nesitka (PAX), DSA Mag. Annabella Strauss-Seigner (VertretungsNetz Erwachsenenvertretung) Dr. Claudia Kaufmann (Notariat Dr. Suppan & Partner), Patrick Helmer (SeneCura)

Bilder kostenfrei, Copyright: SeneCura (soweit nicht anders angegeben)